Kanzlei am Wittenbergplatz

Tarik Sharief
Rechtsanwalt

Ansbacher Straße 13
10787 Berlin

Sprechzeiten
Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr
Mo, Di, Do 15:00-18:00 Uhr

fon: +49 (0)30-69 53 33 61
fax: +49 (0)30-69 53 33 62

Kontaktformular

kanzlei@rechtsklarheit.de

Bookmark and Share

Unfall

Was tun nach dem Autounfall?

Verhalten nach einem VerkehrsunfallVerhalten nach einem Verkehrsunfall Nach einem Autounfall müssen Sie als erstes - möglichst unbeteiligte- Unfallzeugen feststellen, bevor die weggegangen sind. Sichern Sie die Unfallstelle ab. Bei schweren Sachschäden oder Personenschäden müssen Sie auf jeden Fall die Polizei rufen. Lassen Sie sich bei der Schadensregulierung von einem Anwalt unterstützen, um rechtliche oder finanzielle Nachteile zu vermeiden.
Rechtsklarheit: 

Autounfall: Rechtsanwalt für Verkehrsrecht zum richtigen Verhalten am Unfallsort

Anwalt in Berlin gibt Hinweise zu Versicherungsmeldung, Schadensmeldung und Zeugenfeststellung nach AutounfallSprechen Sie Unbeteiligte als Zeugen an und nehmen Sie deren Personalien auf. Tun Sie das bitte unmittelbar nach dem Unfall, denn Unbeteiligte Zeugen gehen sonst schnell wieder weiter. Räumen und sichern Sie die Unfallstelle. Machen Sie Fotos von der Unfallszene und den Schäden an den beteiligten Fahrzeugen. Rufen Sie die Polizei, vor allem bei erheblichem Sachschaden oder Personenschaden. Geben Sie kein Schuldanerkenntnis an der Unfallstelle ab. Verlassen Sie sich auf kein Schuldanerkenntnis Ihres Unfallgegners: es kann vom Unfallgegner jederzeit widerrufen werden.

Ihre Rechte nach Autounfall

Anwalt fuer Verkehrsrecht prüft Schmerzensgeldanspruch nach Autounfall in Berlin Wenn Sie im Verkehrsunfall durch Fremdverschulden verletzt worden sind, haben Sie eine Reihe von Ansprüchen, deren korrekte Durchsetzung für den erfahrenen Anwalt für Verkehrsrecht Routine sind. Sie selbst können diese Möglichkeiten als Laie nur schwer überschauen. Als Voraussetzung für die Durchsetzung von Schmerzensgeld und Schadensersatz müssen Sie unmittelbar nach dem Unfall gleich zum Arzt gehen und Atteste Ihrer Verletzungen und Ihres Genesungsverlaufes bekommen. Auch Fotos äußerer Verletzungen sind hilfreich. Dann kann Ihr Anwalt für Verkehrsrecht Ihre Ansprüche z.B. Schmerzensgeld, Erstattung der Behandlungskosten, Haushaltsführungsschaden und allgemeinen Aufwand, beziffern und möglichst ohne Disput wirkungsvoll für Sie durchsetzen.

Bundesgerichtshof stoppt die Kürzungen der Haftplichtversicherungen bei den Reparaturkosten


Die Haftpflichtversicherungen haben immer wieder die von den Sachverständigen berechneten Reparaturkosten für die Reparatur eines Unfallschadens in einer markengebundenen Fachwerkstatt gekürzt. Als Begründung führten sie aus, dass es gleichwertige freie Werkstätten gäbe, die kostengünstiger seien.

Die Haftpflichtversicherung muss einen Unfallschaden zügig regulieren


Immer wieder kommt es vor, dass die Versicherungen nach der vollständigen Schadensmeldung und einer eindeutigen Haftung den Schaden nicht zeitnah ersetzen. Ruft der durch den Unfall Geschädigte bei der Versicherung an, teilt diese ihm mit, dass urlaubs- und krankheitsbedingter Personalmangel zu Rückständen bei der Bearbeitung der Unfallschäden von sechs Wochen geführt habe. Der durch den Unfall Geschädigte soll sich bitte gedulden. Hierbei ignorieren die Versicherungen die gesetzliche Vorgabe zur zeitnahen Bearbeitung des Unfallschadens.